• Vollzeit
  • Leobersdorf
  • 3.219,17 - 4.893,09 € / Monat
DIE GWT GRUPPE

Wasser ist Leben. Ohne Wasser wäre unser tägliches Wohlergehen, unsere Gesundheit, Ernährung, die Energieversorgung und Bereitstellung von Produkten des täglichen Lebens unmöglich.
Für diese Lebensgrundlage steht GWT.

Als eines der führenden Unternehmen Österreichs im Bereich der Wasseraufbereitungstechnik sowie dem zugehörigen Anlagenbau setzt die GWT Gruppe seit 35 Jahren Maßstäbe am Markt. An fünf Standorten in Österreich, einem Standort in der Schweiz und einem Standort in Slowenien deckt unser rund 350-köpfiges Team ein breit gefächertes Spektrum technischer Leistungen ab. Das Leistungsportfolio erstreckt sich von kommunaler Trink- und Abwasseraufbereitung, der Wärmetechnik über den Schwimmbadbau sowie Projekte der Schwimmbad-, Gebäude- und Elektrotechnik bis hin zu einem weitreichenden Serviceangebot inkl. der Lieferung betriebsnotwendiger Chemikalien.

IHRE AUFGABEN
  • „Technische / kaufmännische“ Umsetzung, Koordinierung und Abwicklung von Photovoltaikanlagen in Schwimmbadanlagen
  • Führung von Baubesprechungen und Verhandlungen
  • Koordination und Auftragsvergabe von Subunternehmer
  • Definieren der Terminpläne und Materialbeschaffung
  • Führung von Montagepersonal auf der Baustelle
  • Erstellung von Abrechnungsunterlagen und Abrechnung der Projekte
  • Regelmäßiges kaufmännisches Projektreporting an unser Controlling
  • Erstellung von Projektdokumentation
IHR PROFIL
  • Abgeschlossene technische Ausbildung der Fachrichtung Maschinenbau oder Automatisierungstechnik (HTL, FH oder Universität)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der eigenständigen „technischen/kaufmännischen“ Führung und Betreuung von Projekten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Teamfähig, belastbar, flexibel
  • Gute Software-Anwenderkenntnisse im Bereich MS Office, ACAD-Erfahrung 2D von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft
UNSER ANGEBOT
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Ein abwechslungsreiches und selbständiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Aufstiegs- sowie Spezialisierungsmöglichkeiten auf diversen Gebieten
  • Möglichkeit zur internen und externen Weiterbildung

In Abhängigkeit der Verwendungsgruppe und der Verwendungsgruppenjahre liegt das kollektivvertragliche Bruttogehalt für Angestellte im metallverarbeitenden Gewerbe bei einer Vollzeitanstellung von 38,5 h/Woche zwischen mindestens EUR 3.219,17  und EUR 4.893,09 – Überbezahlung bei erhöhter Einsatzbereitschaft und/oder entsprechender Qualifikation möglich.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung inkl. Angabe der genauen Stellenbezeichnung, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an bewerbung@gwt.at.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@gwt.at

Gwt.at verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu (Mehr Informationen).